Verpaarung Mashujja Bayo

Litter 2013 Dahoma Gamba YSF mit Mashujja Bayo

Unser wunderschöner Multi-Champion Dahoma Gamba YSF und die bezaubernde Mashujaa Bayo aus dem "Kennel Mashujaa"sind verpaart!

 

 

Wir freuen uns rießig über den Nachwuchs

 von Gamba und Bayo

Daten von Dahoma Gamba YSF                                         Daten von Mashujja Bayo

Dahoma Gamba YSF
Deckrüde Dahoma Gamba YSF
Mashujja Bayo

HD-ED-OCD-frei
09.06.2010
66,0 cm
44 kg
red wheaten


 

Gamba ist ein typvoller rotweizen-farbender,  sehr schöner, kräftiger und rassetypischer Rüde. Ausgeglichen, extrem nervenstark, muskulös vom Körperbau ausgestattet, aufgeschlossen und wesensfest, sowie alle Eigenschaften, die man sich nur wünschen kann. Mehrfacher Multi-Ch. im Showring.


Er präsentiert sich nicht nur in Schönheit, sondern auch in den Leistungsklassen des Hundesports in hervorragender Form und Disziplin. Sein Pedigree spricht für sich. 

HD + ED + OCD frei  
27.05.2010 
63,5 cm

34 kg
red wheaten 

 

 

 

Mashujja Bayo aus dem Kennel "Mashujaa”, eine wunderschöne - im Typ stehende Rhodesian Ridgeback Dame, zeigt sich sehr sanft im Wesen, neugierig, und sehr athletisch ausgeprägt. Ihr Vater ist Akibo Omani aus dem weltweit bekannten Shangani Kennel in Südfrankreich - aus diesem Kennel sind schon viele Multi-Champions hervorgegangen und im Laufe der Jahre auf der ganzen Welt verteilt.


Ihre Mutter "Nakawa vom Okavango" - In ihrem Pedigree sind noch die alten Linien zu finden, die zu den ersten registrierten Ridgebacks gehörten.


Diese beiden wunderschönen Eltern , mit typvollen Körperbau und tollen ursprünglichen Charakter - von unserem Gamba und Bayo - wurden vereint und wir hoffen auf wunderschöne mit schwarzer Maske gezeichnete - korrekte Welpen -.

 

 Juhuuuu! Bayo ist tragend!!! Vier Wochen haben wir gespannt auf diesen Tag gewartet. Der Ultraschall sollte ans Licht bringen, ob die Hochzeit zwischen Bayo und Gamba Früchte hinterlassen hat. ;-) Wir freuen uns riesig auf die kleinen Fellnasen. Jetzt sind sie gerade mal so groß wie eine Wallnuss, - es gleicht einem kleinen Wunder, wenn nur 5 Wochen später kleine Welpen zur Welt kommen.

 

Der Ultraschall am 19.03.2013 hat es gezeigt - Bayo wurde erfolgreich von Dahoma Gamba gedeckt. Voraussichtlicher Geburtstermin ist der 24. April`13.

 

Weitere Informationen unter E-Wurf. Wir freuen uns ganz besonders auf die schnuckeligen - mit dunkler Maske - in unserer Welt ankommenden Babys.

Alle Welpen haben ein wunderschönes Zuhause gefunden !

Praxis MTP-Tiertherapien

Jeanette Gerkens-Kuhlow

Tel:     05032 65721

MoB:  0172-1863926

Fam. Schütz "Kennel Mashujaa"

 Tel : 05032 911049

 Mob: 0173 6118112

 


Wurfankündigung Dahoma Gamba YSF mit Mashujja Bayo
Baby Card

Unsere Welpne sind in der nacht vom 21.zum 22. April 2013 geboren ! Wir freuen uns riesig über den wunderschönes " Black Nose " Nachwuchs von Gamba und Bayo !                                                                                                                                                                                       

Es siond 2 Rüden und 6 Hündinnen - aale haben einen korrekten Ridge und tragen eine wunderschöne schwarze Maske !

Interpretation "Die Geburt" aus dem Kennel "Mashujaa" Rhodesian Ridgeback:

 

Am 21. April 2013 um 18:25 Uhr setzten die Geburtswehen bei Bayo ein. Bereits am Vorabend wußten wir durch die Temperaturkontrolle, dass es sich nur noch um Stunden handeln konnte. Also alle Utensilien an ihren Platz gelegt und die Campingzeit neben der Wurfbox eingeläutet. In dieser Nacht war Bayo nun schon sehr unruhig und schubste ihre Decken und Kissen von einer Ecke in die andere. An Schlaf war so nicht wirklich zu denken. Ab und zu ein Hecheln von ihr - die Welpen bringen sich in Position.

 

Bereits 18:55 Uhr erblickte nach vielen Wehen, Jammern und verschiedenen Geburtspositionen ausprobierend “Herr Schwarz” das Licht der Welt. Da sich Bayo für die “ich mach ein Häufchen-Stellung” entschied, plumpste er mit dem Kopf voraus ins Leben, oder besser gesagt in meine Hände. Der Weg für die folgenden Geschwister wurde so geebnet. Erstaunlich wie ruhig und besonnen Bayo war. Man darf nicht vergessen es ist ihr erster Wurf und damit stellt sie, was das Verhalten betrifft, ihre Tante “Femi” und Mama “Nakawa” in den Schatten. Mit der Gewissheit alles wird gut hat sie alle weiteren Kinder ausgestreckt im liegen bekommen.

 

19:26 Uhr folgte “Frau Gelb” - nur 10 Minuten später... 19:36 Uhr “Frau Gold” 20:41 Uhr für “Herr Grau” brauchte sie etwas länger, um diesen kräftigen Burschen rauszubekommen. Er wird bestimmt ein Fressweltmeister - noch nicht komplett raus und noch an der Nabelschnur hängend suchte und fand er sofort die nächst erreichbare Zitze und trank. ;-) Nach diesem Burschen brauchte sie erst einmal eine Verschnaufspause, die ich ihr mit etwas Honig auf dem Löffel versüßte.

 

22:19 Uhr “Frau Grün” 22:23 Uhr “Frau Orange” hab ich fast nicht wahrgenommen, ich war so mit “Frau Grün” beschäftigt, dass ich ihre “zweimal kurz gepresst” nicht bemerkte, allerdings Bayo auch nicht - sie wunderte sich nur, weil ich auf einmal hektisch anfing “Frau Orange” aus der Fruchtblase zu bekommen. Nun wußte sie nicht, wen sie als erste putzen sollte. Trotz allem war sie überhaupt nicht hektisch.

 

Der Sprint von 2 Welpen innerhalb von 4 Minuten verlangte nun eine längere Pause. 0:36 Uhr am 22.04.2013 “Frau Rosa” and last but not least 4:15 Uhr “Frau Lila”.

 

6:00 Uhr Bayo ist sehr ruhig geworden und hat tief geschlafen. Mit einem weiteren Baby ist nicht mehr zu rechnen. Müde mache ich den grad aufgestandenen zweibeinigen Familienmitgliedern und mir einen Kaffee. Eine schöne aufregende Nacht war das ! <träum>

Unsere Babys sind 6 Tage alt

Wurfankündigung Dahoma Gamba YSF mit Mashujja Bayo
Wurfankündigung Baby Card